öV-Fakten

öV-Fakten

Welche Rolle spielt der öffentliche Verkehr in der Schweiz? In unseren Publikationen erfahren Sie mehr! Sie finden wichtige Verkehrsstatistiken in unseren Verkehrszahlen, ausführliche wissenschaftliche Berichte zum öV in unserer Gelben Serie, aktuelle Nutzungszahlen in unserem Quartalsreporting und ausführliche Dokumentationen unserer politischen Tätigkeit in unserem Geschäftsbericht. Tauchen Sie ein.

19. Aug. 2019

Die LITRA-Verkehrszahlen 2019 sind da!

Rund 100'000 Personen setzen sich täglich für den öffentlichen Verkehr der Schweiz ein. Sie tragen dazu bei, die Qualität stetig zu verbessern. Das ist nicht selbstverständlich. Denn der öffentliche Verkehr – und die Mobilität als Ganzes – haben eine eindrückliche Entwicklung hinter sich. Dieses Wachstum und den Stellenwert des öffentlichen Verkehrs in der Schweiz zeigen die LITRA-Verkehrszahlen auf.

14. Aug. 2019

Stellungnahme Vernehmlassung Reform des Regionalen Personenverkehrs

Die Reform des Regionalen Personenverkehrs hat zum Ziel, das komplexe Bestellverfahren im Regionalen Personenverkehr zu vereinfachen und die Planbarkeit auf solidere Beine zu stellen. Die LITRA begrüsst die Reformvorschläge im Grundsatz. Sie schlägt aber mehr Spielraum bei überschüssigen Mitteln vor und wünscht sich mehr Engagement bei Innovationsprojekten.

06. Aug. 2019

Quartalsreporting Bahn 2|2019: Ungebrochenes Wachstum beim Personenverkehr

Auch im zweiten Quartal 2019 wächst der Personenverkehr auf der Schiene weiter. Eine gegenläufige Entwicklung zeigt sich beim Güterverkehr.

09. Jul. 2019

Cargo Sous Terrain: Die LITRA unterstützt ideale rechtliche Rahmenbedingungen für das Projekt

Die LITRA hat Stellung zur Vernehmlassungsvorlage Cargo Sous Terrain genommen. Wir teilen die Ansicht des Bundesrats, wonach der unterirdische Gütertransport ein Beitrag an ein effizientes und klimaneutrales Verkehrssystem sein kann. Bei einer Realisation ist eine grosse Wertschöpfung insbesondere bei den direkten Nutzern der Logistikbranche und der Bauindustrie zu erwarten. Allerdings steht das Vorhaben auch in einer gewissen Konkurrenz zu anderen Schienen- und Strassenbauprojekten.

28. Mai. 2019

Verkehrspolitische Vorschau 2|2019 Sommersession

Die Sommersession 2019 steht im Zeichen der Verkehrspolitik. Die Ausbauschritte Bahninfrastruktur (2035) und Nationalstrassen (2019) sowie die Agglomerationsprogramme 3. Generation werden in den Zweiträten behandelt. Es zeichnen sich einige wenige Differenzen zwischen den Räten ab. Lesen Sie dazu mehr in unserer Verkehrspolitischen Vorschau.

08. Mai. 2019

Quartalsreporting Bahn 1|2019: Beeindruckendes Wachstum beim Personenverkehr

Die Bahn konnte in den ersten drei Monaten des Jahres 2019 stark zulegen. Sowohl im Personen- wie auch im Güterverkehr ist die Leistung im Vergleich zum Vorjahresquartal gestiegen.

25. Mär. 2019

Der Modalsplit im Schweizer Personenverkehr

Welche Bedeutung haben Bahn, Tram, Busse und Schiffe in der Schweiz? Wie hat sich ihre Nutzung in den letzten Jahren verändert? Und wie entscheidet sich, ob wir lieber den Zug nehmen oder ins Auto steigen, um ans Ziel zu gelangen? Diese Fragen beantwortet unsere Studie "Der Modalsplit im Schweizer Personenverkehr". Sie wurde in Zusammenarbeit mit dem VöV und dem Bundesamt für Raumentwicklung erarbeitet.

20. Mär. 2019

Stellungnahme Vernehmlassung Multimodale Mobilitätsdienstleistungen

Mobilitätsvermittler ausserhalb der öV-Branche sollen das Recht erhalten , öV-Tickets zu verkaufen. Das will der Bundesrat mit der Vorlage zu den Multimodalen Mobilitätsdienstleistungen. Die Idee: Die Anbieter sollen in Kombination mit anderen Dienstleistungen attraktive Angebote schnüren können. Die LITRA hat zur Vernehmlassungsvorlage Stellung genommen und begrüsst sie im Grundsatz.

27. Feb. 2019

Verkehrspolitische Vorschau 1|2019 Frühjahrssession

Der Bahnausbauschritt 2035 ist das Topthema der Session im Ständerat. Der Nationalrat beugt sich über die Agglomerationsprogramme sowie das Strategische Entwicklungsprogramm Nationalstrassen. Daneben wird unter anderem über Elektromobilität im Strassen-öV debattiert.

12. Feb. 2019

Quartalsreporting Bahn 4|2018: Gegenläufige Bewegung bei Personen- und Güterverkehr

Das Wachstum im Personenverkehr hält an. Damit stieg die Nachfrage im Personenverkehr im Jahr 2018 ausser im ersten Quartal stetig an. Im Güterverkehr zeichnet sich ein anderes Bild. Insbesondere quartalsspezifische Faktoren dürften dafür ausschlaggebend sein.

27. Nov. 2018

Verkehrspolitische Vorschau 4|2018 Wintersession

Der Bahnausbauschritt 2035 ist bereit für die parlamentarische Debatte. Eine erste Hürde genommen haben derweil die Agglomerationsprogramme 3. Generation und den nächsten Ausbauschritt der Nationalstrassen. Dies und mehr lesen Sie in unserer Verkehrspolitischen Vorschau auf die Wintersession 2018.

02. Nov. 2018

Quartalsreporting Bahn 3|2018: Weiterhin leichtes Wachstum im Personenverkehr

Die Entwicklung setzt sich fort: Sowohl im Personen- wie auch im Schienengüterverkehr konnte ein Wachstum der Verkehrsleistung beobachtet werden. Die stark gesteigerte Nachfrage im Güterverkehr lässt sich mit dem Unterbruch der Rheintallinie im vergangenen Jahr erklären.

30. Aug. 2018

LITRA Geschäftsbericht 2017/2018

20. Aug. 2018

Verkehrspolitische Vorschau 3|2018 Herbstsession

Wir informieren Sie über den aktuellen Stand von OBI, das Postulat Neudefinition des abgeltungsberechtigten Personenverkehrs, die Motion Sicherheit und Ordnung beim Betrieb vom Drohnen und den Entscheid des BAV, das Gateway Basel Nord zu unterstützen.

20. Aug. 2018

LITRA-Verkehrszahlen 2018

Gut 100'000 Personen arbeiten für den öffentlichen Verkehr der Schweiz und stellen so 20% der Mobilität im Personenverkehr und 43% des Güterverkehrs des Landes bereit. Insgesamt 250 Transportunternehmen bedienen die 25'000 Haltepunkte des öffentlichen Verkehrs. Knapp 17 Milliarden Franken werden jährlich für den öffentlichen Verkehr ausgegeben, ein Viertel davon für die Infrastruktur. Diese und viele Fakten mehr finden Sie in der neusten Ausgabe der Verkehrszahlen, der auflagenstärksten Publikation der LITRA.

07. Aug. 2018

Quartalsreporting Bahn 2|2018: Der Personenverkehr legt wieder zu

Im zweiten Quartal 2018 ist die Verkehrsleistung im Vergleich zum Vorjahresquartal sowohl im Personen- wie im Güterverkehr leicht gewachsen. Zumindest teilweise ist das Wachstum auf Kalendereffekte – weniger Wochenenden und Feiertage und damit mehr Arbeitspendler – zurückzuführen. Damit wird der Rückgang im Vorquartal kompensiert.

01. Aug. 2018

Angebote und Preise des öV Schweiz im internationalen Vergleich

22. Mai. 2018

Verkehrspolitische Vorschau 2|2018 Sommersession

In dieser Verkehrspolitischen Vorschau informieren wir zu folgenden Themen: Organisation Bahninfrastruktur (OBI) im Ständerat, Revision des Beschaffungswesens (BöB) im Nationalrat, Vernehmlassungsantworten LITRA zu Agglomerationsprogrammen 3. Generation und STEP Nationalstrassen sowie zu den aktuellen Entwicklungen im Schienengüterverkehr

01. Mai. 2018

Stellungnahme Agglomerationsprogramme und Ausbauschritt und Zahlungsrahmen Nationalstrassen

Die LITRA hat sich stark für die Schaffung des Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrsfonds (NAF) engagiert. Damit werden einerseits die für den öffentlichen Verkehr sehr wichtigen Agglomerationsprogramme weitergeführt. Dank dem Agglomerationsprogramm der 3. Generationen können Ausbauten realisiert werden, die die beste Wirkung zum besten Preis erzielen, sei es für den Strassenverkehr, den öV oder für Fuss- und Veloverkehr. Die LITRA unterstützt dieses.

26. Apr. 2018

Stellungnahme der LITRA zum Agglomerationsprogramm (3. Generation)

Die LITRA stellt sich hinter die Vorlage zur 3. Generation der Agglomerationsprogramme. Mithilfe der Agglomerationsprogramme werden jene Ausbauten realisiert, die die beste Wirkung zum besten Preis erzielen.