Wie reiche ich meine Arbeit ein?

Für die Einreichung Ihrer Arbeit benötigen wir folgende Dokumente:

  • Vollständige Arbeit in gedruckter Form (zwei Exemplare, die im Besitz der LITRA bleiben);
  • Vollständige Arbeit in elektronischer Form (CD/DVD);
  • Ausgefülltes Formular persönliche Angaben/ wissenschaftliche Angaben;
  • Referenzschreiben der Betreuerperson der betreffenden Universität, Hochschule oder Fachhochschule.

Teilnahmebedingungen

  • Abgeschlossene Bachelor- und Masterarbeiten von einer schweizerischen Universität, Hochschule oder Fachhochschule mit der Mindestnote 5 bewertet;
  • Die Arbeit widmet sich dem Thema Mobilität, schwergewichtig dem öffentlichen Verkehr;
  • Die Arbeit darf bei Einreichung nicht älter sein als ein Jahr (Datum der Diplomprüfung);
  • Eine Arbeit, die zum Zeitpunkt der Einreichung bereits mit einem anderen Preis ausge-zeichnet wurde, wird nicht angenommen;
  • Die Autorinnen und Autoren müssen an einer schweizerischen Universität, Hochschule oder Fachhochschule immatrikuliert sein.
  • Die Arbeiten können in Deutsch, Französisch, Italienisch oder Englisch verfasst sein.

Für allfällige weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
info@litra.ch
031 328 32 32