9. 09. 2021

Geschäftsbericht 2020/2021

Das LITRA-Geschäftsjahr 2020/2021 war mit Sicherheit ein spannendes, schwer vorhersehbares. Die Corona-Pandemie stellt vieles auf die Probe, hoffnungsvolle Ausblicke und Durchhalteparolen wechseln sich ab. Das gilt auch für den öffentlichen Verkehr. Kaum jemand dürfte sich zur Zeit zu einer leichtfertigen Prognose hinreissen lassen, wann der Pendlerverkehr wieder zum Vorkrisenniveau zurückfindet. Gleichzeitig und trotz schwieriger Umstände unternehmen wir Reisen und bewältigen unseren Alltag. Bei der LITRA haben wir aus der Not eine Tugend gemacht und begonnen, zwischen Formaten hin- und herzuwechseln. Wir haben digitale Events in kleinem Teilnehmerkreis durchgeführt, hybride Veranstaltungen mit etwas grösserem Teilnehmerkreis und komplette Präsenzveranstaltungen.

Diese Flexibilität soll sich auch in unseren Produkten widerspiegeln: Der Geschäftsbericht liegt neu auch in einem hybriden Format vor. Das heisst, wir stellen zur gedruckten Version zusätzliche Inhalte online bereit, etwa animierte Grafiken, Videobotschaften unserer Mitglieder, Blogbeiträge, Daten zum Herunterladen.

Wir hoffen, diese neue Webversion des Geschäftsberichts gefällt Ihnen, und wünschen Ihnen eine spannende Lektüre.