5. 08. 2020

print Created with Sketch. PRINT

5. 08. 2020

Schreiben Sie gerne über Mobilität?

Ob neue S-Bahn-Verbindungen, klimaneutrale Busse oder automatisiertes Ticketing – Mobilität bewegt. Deshalb betreibt die LITRA einen Blog zu aktuellen und hintergründigen Themen rund um den öffentlichen Verkehr und neuen Mobilitätstrends. Studierende und Fachleute schreiben darin über neue Mobilitätstrends, Technologien, aber auch Herausforderungen im Verkehrssystem der Schweiz. Schreiben und recherchieren auch Sie gerne für ein Fachpublikum? Dann melden Sie sich bei uns!

Worum geht es?
Haben Sie etwas zu sagen zu Themen rund um den öffentlichen Verkehr und möchten Ihren Beitrag, Blog oder Ihre Recherche teilen und einem Fachpublikum zugänglich machen? Dann ist der LITRA-Blog genau der richtige Ort dafür. Die LITRA publiziert einmal pro Monat einen Beitrag eines externen Fachredaktors. Die publizierten Beiträge werden abgegolten. Das Themenspektrum des LITRA-Blogs umfasst unter anderem: Intermodalität, Verlagerung, internationaler Personenverkehr, neue Angebote.

Wen suchen wir?
Wir suchen neue engagierte Autoren für unseren Blog. Unser Aufruf richtet sich insbesondere an Studenten mit Affinität zum öffentlichen Verkehr, MitarbeiterInnen von Transport- und Industrieunternehmen und an Personen, die sich in ihrer Freizeit vertieft mit Mobilitätsfragen auseinandersetzen. Vorausgesetzt werden ein Flair fürs Schreiben und Online-Kommunikation und die Bereitschaft, sich für gewisse Zeit als externer Redaktor zur Verfügung zu stellen.

Wo erfahre ich mehr?
Sie finden weitere Informationen zu den Bedingungen für externe Fachredaktoren hier. Die bisherigen Blogbeiträge finden Sie hier. Informationen zur Tätigkeit der LITRA finden Sie hier.

Interessiert? Dann melden Sie sich bei:
Michael Ruefer, Stv. Geschäftsführer
031 382 32 37 / 079 272 51 04
michael.ruefer@litra.ch